Wanderlust » Sächsische Schweiz » Festung Königstein

Die Festung Königstein ist eine der größten Burgfestungen in Europa. Das 9,5 Hektar große Felsplateu befindet sich 240m über der Elbe. Hier kann man sich insgesamt 50 Bauten vom militärischen Leben auf der Festung anschauen. Manche davon sind über 400 Jahre alt. 1922 war hier das bekannteste Staatsgefängnis in Sachsen. Der Wallgang zur Festung ist 1800m lang und hat 42m hohe Sandstein - Steilwände. Im Zentrum des Geländes befindet sich der zweittiefste Burgbrunnen Europas. Dieser ist 152,5m tief. Außergewöhnlich ist außerdem das Restaurant "In den Kasematten" im unterirdischen Gewölbelabyrinth. Hier können große Feste gefeiert werden wie im Mittelalter.